Skip to main content

*DIGI-V* Trainings vorbereiten und konzipieren
E-Learning

Zielgruppe

Fachkräfte, die ihr Wissen an Mitarbeitende und Kolleg:innen weitergeben sollen; Trainer:innen, die verstärkt in die Trainingskonzeption eingebunden werden sollen.

Kurzbeschreibung

Eines der wesentlichen Formate für die wirksame Weitergabe von Wissen ist das Präsenztraining. In diesem Selbstlernkurs erhalten die Teilnehmer:innen die Grundlagen für die Planung und Konzeption eines Präsenztrainings. Dazu gehört das Einholen (und nötigenfalls Einfordern) eines zielführenden Briefings, die Herausarbeitung der Ziele des Trainings, die Planung der Inhalte und Methoden und auch die Beachtung der organisatorischen Herausforderungen.

Lernziele

Professionelle Briefings einholen und sicherstellen, dass der Auftrag richtig verstanden wurde.
Die künftigen Teilnehmer anhand wesentlicher Faktoren analysieren.
Die Ziele eines Trainings transparent machen können.
Methoden und Techniken für die Erstellung der Inhalte kennen und anwenden.
Organisatorische Anforderungen im Blick haben.
Professionelle Seminarunterlagen erstellen können.

Zugang

Zum Kurs: Trainings vorbereiten und konzipieren


Bei Fragen wenden Sie sich gerne an elearning@huef-nrw.de


Digi-V, DH-NRW und MKW Logo

*DIGI-V* Trainings vorbereiten und konzipieren
E-Learning

Zielgruppe

Fachkräfte, die ihr Wissen an Mitarbeitende und Kolleg:innen weitergeben sollen; Trainer:innen, die verstärkt in die Trainingskonzeption eingebunden werden sollen.

Kurzbeschreibung

Eines der wesentlichen Formate für die wirksame Weitergabe von Wissen ist das Präsenztraining. In diesem Selbstlernkurs erhalten die Teilnehmer:innen die Grundlagen für die Planung und Konzeption eines Präsenztrainings. Dazu gehört das Einholen (und nötigenfalls Einfordern) eines zielführenden Briefings, die Herausarbeitung der Ziele des Trainings, die Planung der Inhalte und Methoden und auch die Beachtung der organisatorischen Herausforderungen.

Lernziele

Professionelle Briefings einholen und sicherstellen, dass der Auftrag richtig verstanden wurde.
Die künftigen Teilnehmer anhand wesentlicher Faktoren analysieren.
Die Ziele eines Trainings transparent machen können.
Methoden und Techniken für die Erstellung der Inhalte kennen und anwenden.
Organisatorische Anforderungen im Blick haben.
Professionelle Seminarunterlagen erstellen können.

Zugang

Zum Kurs: Trainings vorbereiten und konzipieren


Bei Fragen wenden Sie sich gerne an elearning@huef-nrw.de


Digi-V, DH-NRW und MKW Logo

  • Kursnummer: 200.018
  • kann jederzeit online über ILIAS abgerufen werden
  • E-Learning
    ILIAS
05.02.23 18:39:55