Skip to main content

Bastian, Tanja

Loading...
Qualifizierungskurs für Führungskräfte - 7.70 Modul 4 Teil 1 - Grundlagen der Kommunikation
Mo. 16.01.2023 10:00
Hagen
Modul 4 Teil 1 - Grundlagen der Kommunikation

Inhalte siehe Kurs 07.740: https://programm.huef-nrw.de/unser-programm/07-fuehrung-soziale-kompetenzen.html/kurs/529-C-1151019/t/qualifizierungskurs-fuer-fuehrungskraefte-774

Kursnummer 07.704/1
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Qualifizierungskurs für Führungskräfte - 7.70 Modul 4 Teil 2 - Virtuelle Kommunkation/Besprechungen leiten
Fr. 20.01.2023 09:00
Online
Modul 4 Teil 2 - Virtuelle Kommunkation/Besprechungen leiten

Inhalte siehe Kurs 07.740: https://programm.huef-nrw.de/unser-programm/07-fuehrung-soziale-kompetenzen.html/kurs/529-C-1151019/t/qualifizierungskurs-fuer-fuehrungskraefte-774

Kursnummer 07.704/2
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Qualifizierungskurs für Führungskräfte - 7.71 Modul 4 Teil 1- Grundlagen der Kommunikation / virtuelle Kommunkation/Besprechungen leiten
Mo. 23.01.2023 09:00
Hagen
Modul 4 Teil 1- Grundlagen der Kommunikation / virtuelle Kommunkation/Besprechungen leiten

Inhalte siehe Kurs 07.740: https://programm.huef-nrw.de/unser-programm/07-fuehrung-soziale-kompetenzen.html/kurs/529-C-1151019/t/qualifizierungskurs-fuer-fuehrungskraefte-774

Kursnummer 07.714/1
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Qualifizierungskurs für Führungskräfte - 7.71 Modul 4 Teil 2 - Virtuelle Kommunkation/Besprechungen leiten
Fr. 27.01.2023 09:00
Online
Modul 4 Teil 2 - Virtuelle Kommunkation/Besprechungen leiten

Inhalte siehe Kurs 07.740: https://programm.huef-nrw.de/unser-programm/07-fuehrung-soziale-kompetenzen.html/kurs/529-C-1151019/t/qualifizierungskurs-fuer-fuehrungskraefte-774

Kursnummer 07.714/2
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Qualifizierungskurs für Führungskräfte 7.66 - Modul 7 Erfahrungsaustausch
Mo. 30.01.2023 09:00
Online
Erfahrungsaustausch

Zielgruppe: Absolventen der Qualifizierungsreihe für Führungskräfte Kurs 7.66 Lernziel: Kollegiale Beratung hat sich in vielen Organisationskontexten etabliert und als erfolgreiches Instrument in den einzelnen Modulen bestätigt. Mit ihr gelingen der Austausch auf kollegialer Ebene und die Schaffung eines belastbaren Netzwerks. Gleichzeitig finden sich konstruktive Lösungen durch den Austausch über Hochschulgrenzen hinweg unter Berücksichtigung unterschiedlicher, neutraler Perspektiven. Nach Abschluss der Modulreihe bleibt die Frage, wie kann es weitergehen, wie lässt sich ein geeigneter Rahmen finden, um die gegenseitige Unterstützung fortzuführen? In dieser Veranstaltung geht es zum einen um die Reflexion der inzwischen gemachten Erfahrungen, einzelne Praxisfälle und aktuelle Herausforderungen. Zum anderen soll dieser Tag den Anstoß bieten für einen selbstorganisierten weiteren Kollegialen Austausch. Lerninhalte: Nachschau auf die Modulreihe: was ist noch offen? Was wirkt noch nach? Bearbeitung eigener Fälle mit Hilfe der Kollegialen Beratung Kollegiale Beratung selbstorganisiert: Tipps & Tricks. Methoden: Input, Einzel- und Gruppenübungen, Kollegiale Beratung

Kursnummer 207.667
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Qualifizierungskurs für Führungskräfte 7.67 - Modul 7 Erfahrungsaustausch
Di. 31.01.2023 09:00
Online
Erfahrungsaustausch

Zielgruppe: Absolventen der Qualifizierungsreihe für Führungskräfte Kurs 7.67 Lernziel: Kollegiale Beratung hat sich in vielen Organisationskontexten etabliert und als erfolgreiches Instrument in den einzelnen Modulen bestätigt. Mit ihr gelingen der Austausch auf kollegialer Ebene und die Schaffung eines belastbaren Netzwerks. Gleichzeitig finden sich konstruktive Lösungen durch den Austausch über Hochschulgrenzen hinweg unter Berücksichtigung unterschiedlicher, neutraler Perspektiven. Nach Abschluss der Modulreihe bleibt die Frage, wie kann es weitergehen, wie lässt sich ein geeigneter Rahmen finden, um die gegenseitige Unterstützung fortzuführen? In dieser Veranstaltung geht es zum einen um die Reflexion der inzwischen gemachten Erfahrungen, einzelne Praxisfälle und aktuelle Herausforderungen. Zum anderen soll dieser Tag den Anstoß bieten für einen selbstorganisierten weiteren Kollegialen Austausch. Lerninhalte: Nachschau auf die Modulreihe: was ist noch offen? Was wirkt noch nach? Bearbeitung eigener Fälle mit Hilfe der Kollegialen Beratung Kollegiale Beratung selbstorganisiert: Tipps & Tricks. Methoden: Input, Einzel- und Gruppenübungen, Kollegiale Beratung

Kursnummer 207.677
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
*DIGI-V* Führung in digitalen und virtuellen Zeiten
Di. 28.02.2023 09:00
Online

--- **Hinweis:** **Die Module sowie der Erfahrungsaustausch finden jeweils von 09:00 - 12:30 Uhr statt, die Reflexionsübungen nehmen pro Gruppe jeweils 45 Minuten in Anspruch.** --- - Auftaktveranstaltung am 28. Februar 2023 - Modul 1 am 6. März 2023 - Reflexion 1 am 17. März 2023 - Modul 2 am 24. März 2023 - Reflexion 2 am 19. April 2023 - Modul 3 am 04. Mai 2023 - Reflexion 3 am 26. Mai 2023 - Erfahrungsaustausch am 18. August 2023 ## Zielgruppe Führungskräfte in Hochschulverwaltungen, die im Bereich Führung ihre Kenntnisse erweitern und vertiefen möchten. ## Lerninhalte Unsere Dozentin Tanja Bastian stellt im folgenden Video die Seminarinhalte vor: https://youtu.be/q7uREyRdFT8 Teamarbeit über verschiedene Standorte und wachsende Digitalisierung stellt Führungskräfte vor besondere Herausforderungen. Sie benötigen spezielles Wissen über Kommunikation auf Distanz, erfolgreiche virtuelle Führung und Teamarbeit mit verstreuten Teams. Zu Beginn der Maßnahme gibt es ein halbtägiges virtuelles Kennenlernen, so dass die Teilnehmenden die Gelegenheiten zur Vernetzung erhalten und ggfs. konkret anstehende eigene Führungs- und Digitalisierungsprojekte vorstellen können, um so Gleichgesinnte und Sparrings-Partner zur Unterstützung kennen zu lernen. Es können sich erste Kleingruppen bilden, die aber zwischen den Modulen auch wieder neu zusammengesetzt werden sollen, so dass sich eine wechselnde Vernetzung und damit auch eine übergreifende Zusammenarbeit ergibt. Zwischen den Workshop-Terminen werden Aufgaben, Reflexionen und Fallbeispiele in Kleingruppen von drei Teilnehmenden bearbeitet. Die Aufgaben werden so gestellt, dass sie die kollaborative Zusammenarbeit und das selbstbestimmte Lernen fördern. Die Lösungen werden vorbereitet, schriftlich eingereicht und mit der Trainerin in 45-Minuten-Einheiten reflektiert. ## Lernziele Unsere Dozentin Tanja Bastian stellt im folgenden Video den Seminarverlauf vor: https://youtu.be/7oVE0jIWP1k ### Modul 1: Führung und Digitalisierung - Herausforderungen der Führungskraft: eigene Standortbestimmung über Ziele, Werte und Kommunikationsverhalten in der hybriden Welt - für zielgerichteten Informationsaustausch sorgen: agile Instrumente nutzen - Besonderheiten virtueller und hybrider Teams – Homeoffice und Präsenz neu denken - Vertrauen und Kontrolle – die richtige Balance finden zwischen Nähe und Distanz - Der Führungsbegriff im Wandel ### Modul 2: Führung und Kommunikation im hybriden Team - Schwierigkeiten und Fallstricke der virtuellen Kommunikation - Besprechungsmanagement und virtuelle Moderation – neue Formen denken und anwenden - Präsent und authentisch moderieren und Besprechungen leiten – hybrid und Präsenz miteinander kombinieren - Konflikte sicher erkennen und zielgerichtet ansprechen ### Modul 3: Veränderungen begleiten - Phasen der Veränderungen in der hybriden Welt - Widerstände erkennen und Lösungen finden - Neues integrieren und Altes bewahren - Transformation versus Change-Management – wie weit ist die Organisation? ## Methoden - Einzelübungen - Gruppenübungen - Reflexionen - Fallbeispiele --- Bei Fragen wenden Sie sich gerne an [digi-v@huef-nrw.de](mailto:digi-v@huef-nrw.de) --- ![Digi-V, DH-NRW und MKW Logo](https://www.huef-nrw.de/images/huef/digi-v-mkw.png)

Kursnummer 207.025
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Qualifizierungskurs für Führungskräfte - 7.70 Modul 5 - Konfliktmanagement
Mo. 13.03.2023 10:00
Hagen
Modul 5 - Konfliktmanagement

Inhalte siehe Kurs 07.740: https://programm.huef-nrw.de/unser-programm/07-fuehrung-soziale-kompetenzen.html/kurs/529-C-1151019/t/qualifizierungskurs-fuer-fuehrungskraefte-774

Kursnummer 07.705
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Qualifikationskurs für Führungskräfte - 7.71 Modul 5 - Konfliktmanagement
Mo. 20.03.2023 10:00
Hagen
Modul 5 - Konfliktmanagement

Inhalte siehe Kurs 07.740: https://programm.huef-nrw.de/unser-programm/07-fuehrung-soziale-kompetenzen.html/kurs/529-C-1151019/t/qualifizierungskurs-fuer-fuehrungskraefte-774

Kursnummer 07.715
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Qualifikationskurs für Führungskräfte - 7.72 Modul 4 Teil 1 - Grundlagen der Kommunikation / virtuelle Kommunkation/Besprechungen leiten
Mo. 27.03.2023 10:00
Hagen
Modul 4 Teil 1 - Grundlagen der Kommunikation / virtuelle Kommunkation/Besprechungen leiten

Inhalte siehe Kurs 07.740: https://programm.huef-nrw.de/unser-programm/07-fuehrung-soziale-kompetenzen.html/kurs/529-C-1151019/t/qualifizierungskurs-fuer-fuehrungskraefte-774

Kursnummer 07.724/1
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Qualifikationskurs für Führungskräfte - 7.72 Modul 4 Teil 2 - Virtuelle Kommunkation/Besprechungen leiten
Fr. 31.03.2023 09:00
Online
Modul 4 Teil 2 - Virtuelle Kommunkation/Besprechungen leiten

Inhalte siehe Kurs 07.740: https://programm.huef-nrw.de/unser-programm/07-fuehrung-soziale-kompetenzen.html/kurs/529-C-1151019/t/qualifizierungskurs-fuer-fuehrungskraefte-774

Kursnummer 07.724/2
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Qualifikationskurs für Führungskräfte 7.69 - Modul 7 Erfahrungsaustausch
Mo. 17.04.2023 09:00
Online
Erfahrungsaustausch

Zielgruppe: Absolventen der Qualifizierungsreihe für Führungskräfte Kurs 7.69 Lernziel: Kollegiale Beratung hat sich in vielen Organisationskontexten etabliert und als erfolgreiches Instrument in den einzelnen Modulen bestätigt. Mit ihr gelingen der Austausch auf kollegialer Ebene und die Schaffung eines belastbaren Netzwerks. Gleichzeitig finden sich konstruktive Lösungen durch den Austausch über Hochschulgrenzen hinweg unter Berücksichtigung unterschiedlicher, neutraler Perspektiven. Nach Abschluss der Modulreihe bleibt die Frage, wie kann es weitergehen, wie lässt sich ein geeigneter Rahmen finden, um die gegenseitige Unterstützung fortzuführen? In dieser Veranstaltung geht es zum einen um die Reflexion der inzwischen gemachten Erfahrungen, einzelne Praxisfälle und aktuelle Herausforderungen. Zum anderen soll dieser Tag den Anstoß bieten für einen selbstorganisierten weiteren Kollegialen Austausch. Lerninhalte: Nachschau auf die Modulreihe: was ist noch offen? Was wirkt noch nach? Bearbeitung eigener Fälle mit Hilfe der Kollegialen Beratung Kollegiale Beratung selbstorganisiert: Tipps & Tricks. Methoden: Input, Einzel- und Gruppenübungen, Kollegiale Beratung

Kursnummer 207.697
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Qualifikationskurs für Führungskräfte - 7.72 Modul 5 - Konfliktmanagement
Mo. 22.05.2023 10:00
Hagen
Modul 5 - Konfliktmanagement

Inhalte siehe Kurs 07.740: https://programm.huef-nrw.de/unser-programm/07-fuehrung-soziale-kompetenzen.html/kurs/529-C-1151019/t/qualifizierungskurs-fuer-fuehrungskraefte-774

Kursnummer 07.725
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Qualifikationskurs für Führungskräfte - 7.73 Modul 4 Teil 1 - Grundlagen der Kommunikation / virtuelle Kommunkation/Besprechungen leiten
Mo. 12.06.2023 10:00
Hagen
Modul 4 Teil 1 - Grundlagen der Kommunikation / virtuelle Kommunkation/Besprechungen leiten

Inhalte siehe Kurs 07.740: https://programm.huef-nrw.de/unser-programm/07-fuehrung-soziale-kompetenzen.html/kurs/529-C-1151019/t/qualifizierungskurs-fuer-fuehrungskraefte-774

Kursnummer 07.734/1
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Qualifikationskurs für Führungskräfte - 7.73 Modul 4 Teil 2 - Virtuelle Kommunkation/Besprechungen leiten
Fr. 16.06.2023 09:00
Online
Modul 4 Teil 2 - Virtuelle Kommunkation/Besprechungen leiten

Inhalte siehe Kurs 07.740: https://programm.huef-nrw.de/unser-programm/07-fuehrung-soziale-kompetenzen.html/kurs/529-C-1151019/t/qualifizierungskurs-fuer-fuehrungskraefte-774

Kursnummer 07.734/2
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Qualifikationskurs für Führungskräfte 7.70 - Modul 7 Erfahrungsaustausch
Mo. 14.08.2023 09:00
Online
Erfahrungsaustausch

Zielgruppe: Absolventen der Qualifizierungsreihe für Führungskräfte Kurs 7.70 Lernziel: Kollegiale Beratung hat sich in vielen Organisationskontexten etabliert und als erfolgreiches Instrument in den einzelnen Modulen bestätigt. Mit ihr gelingen der Austausch auf kollegialer Ebene und die Schaffung eines belastbaren Netzwerks. Gleichzeitig finden sich konstruktive Lösungen durch den Austausch über Hochschulgrenzen hinweg unter Berücksichtigung unterschiedlicher, neutraler Perspektiven. Nach Abschluss der Modulreihe bleibt die Frage, wie kann es weitergehen, wie lässt sich ein geeigneter Rahmen finden, um die gegenseitige Unterstützung fortzuführen? In dieser Veranstaltung geht es zum einen um die Reflexion der inzwischen gemachten Erfahrungen, einzelne Praxisfälle und aktuelle Herausforderungen. Zum anderen soll dieser Tag den Anstoß bieten für einen selbstorganisierten weiteren Kollegialen Austausch. Lerninhalte: Nachschau auf die Modulreihe: was ist noch offen? Was wirkt noch nach? Bearbeitung eigener Fälle mit Hilfe der Kollegialen Beratung Kollegiale Beratung selbstorganisiert: Tipps & Tricks. Methoden: Input, Einzel- und Gruppenübungen, Kollegiale Beratung

Kursnummer 207.707
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Qualifikationskurs für Führungskräfte 7.71 - Modul 7 Erfahrungsaustausch
Di. 15.08.2023 09:00
Online
Erfahrungsaustausch

Zielgruppe: Absolventen der Qualifizierungsreihe für Führungskräfte Kurs 7.71 Lernziel: Kollegiale Beratung hat sich in vielen Organisationskontexten etabliert und als erfolgreiches Instrument in den einzelnen Modulen bestätigt. Mit ihr gelingen der Austausch auf kollegialer Ebene und die Schaffung eines belastbaren Netzwerks. Gleichzeitig finden sich konstruktive Lösungen durch den Austausch über Hochschulgrenzen hinweg unter Berücksichtigung unterschiedlicher, neutraler Perspektiven. Nach Abschluss der Modulreihe bleibt die Frage, wie kann es weitergehen, wie lässt sich ein geeigneter Rahmen finden, um die gegenseitige Unterstützung fortzuführen? In dieser Veranstaltung geht es zum einen um die Reflexion der inzwischen gemachten Erfahrungen, einzelne Praxisfälle und aktuelle Herausforderungen. Zum anderen soll dieser Tag den Anstoß bieten für einen selbstorganisierten weiteren Kollegialen Austausch. Lerninhalte: Nachschau auf die Modulreihe: was ist noch offen? Was wirkt noch nach? Bearbeitung eigener Fälle mit Hilfe der Kollegialen Beratung Kollegiale Beratung selbstorganisiert: Tipps & Tricks. Methoden: Input, Einzel- und Gruppenübungen, Kollegiale Beratung

Kursnummer 207.717
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Qualifikationskurs für Führungskräfte - 7.73 Modul 5 - Konfliktmanagement
Mo. 28.08.2023 10:00
Hagen
Modul 5 - Konfliktmanagement

Inhalte siehe Kurs 07.740: https://programm.huef-nrw.de/unser-programm/07-fuehrung-soziale-kompetenzen.html/kurs/529-C-1151019/t/qualifizierungskurs-fuer-fuehrungskraefte-774

Kursnummer 07.735
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Überzeugend auftreten - Status-Spiele erkennen und zum eigenen Vorteil nutzen
Mo. 04.09.2023 10:00
Hagen
und zum eigenen Vorteil nutzen

## Zielgruppe Für Beschäftigte aus allen Bereichen der Hochschule. Immer wenn zwei oder mehrere Personen miteinander zu tun haben, werden Macht, Einfluss und soziales Gewicht verteilt: wer hat in diesem Moment mehr zu sagen, wer setzt sich durch, wer ist bestimmend oder hinnehmend? Alle diese Dinge geschehen unmerklich die ganze Zeit. In Anlehnung an Keith Johnstone lässt sich dieses Über-und Untergewicht "aktueller Status" nennen. Wir sind Statusexperten ohne es vielleicht zu wissen. ## Lernziele - Sie erkennen und erleben die Merkmale von Hoch- und Tiefstatus - Sie lernen, angemessen auf das Statusverhalten Ihres Gegenübers zu reagieren und damit erfolgreich zu überzeugen - Sie erhöhen Ihre Flexibilität im Einsatz von Körpersprache, Stimme, Wortwahl und Sprechtempo - Sie probieren unterschiedliches Statusverhalten aus Alltagssituationen aus und können die neuen Erfahrungen sofort in den Arbeitsalltag umsetzen - Sie werden an Sicherheit im Auftritt un in der Kommunikation mit anderen gewinnen! ## Lehrgangsinhalt Beim Statuskonzept geht es um innere und äußere Statussignale, die nicht mit den bekannten Symbolen wie Rolex, Porsche & Co. zu tun haben und doch vielfach entscheidend sind für ein überzeugendes Auftreten und dem Gelingen von Kommunikation. Status ist ein sehr komplexes Phänomen aus Verhaltensmustern auf unterschiedlichen Ebenen (Körpersprache, Stimme, Blicke,...). Ein erfolgreicher und bewusster Umgang mit Statussignalen deckt Machtspiele auf und mach den Weg frei um die eigenen Ziele charmant und diplomatisch zu erreichen. Ein passender Status entscheidet nicht nur darüber, ob wir uns durchsetzen können, sondern auch darüber, ob wir von anderen als angenehme Kommunikationspartner wahrgenommen werden. In diesem interaktiven Kommunikationstraining werden Sie anhand von Statussignalen üben, in der jeweiligen Situation Ihre Gesprächspartner/innen erfolgreich zu überzeugen und sich nicht in Machtkämpfen aufzureiben. - Auseinandersetzung mit dem Status-Modell in Theorie und Praxis - Bewusste Anwendung der Status-Methode durch individuelles Erleben und Ausprobieren von "Hoch- und Tiefstatus" - mehr Flexibilität beim "Flirt mit dem Hochstatus" - Selbsterfahrung über den bevorzugten eigenen Stil ## Methoden - Trainerinnen Input - Arbeit an Fallstudien aus dem Alltag der Teilnehmer*innen - viele praktische Übungen mit direktem Feedback --- Bei Fragen wenden Sie sich gerne an [alario@huef-nrw.de](mailto:alario@huef-nrw.de) ---

Kursnummer 10.102
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Frauen führen anders
Mi. 20.09.2023 10:00
Hagen

Zielgruppe: Frauen in Führungspositionen, verantwortungsvollen Positionen und angehende weibliche Führungskräfte Lernziel: als Frau professionell, souverän und selbstsicher auftreten; Ihren individuellen Führungsstil finden und konsequent anwenden; Sie Ihre persönlichen Stärken in Ihr Führungsverhalten integrieren; mit Machtspielen diplomatisch, gelassen und wirkungsvoll umgehen. Lerninhalt: In diesem Seminar stehen das klare Rollenverständnis, die konsequente Anwendung wirksamer Führungstechniken und das souveräne und doch menschliche Handeln im Vordergrund. Rollenverständnis: eigenes Führungsverständnis entwickeln Rollenkonflikte erkennen und lösen (Ungeschriebene) Spielregeln kennen und lösungsorientiert anwenden Führungsmethoden und -techniken: Situative Führung in der alltäglichen Führungspraxis Systemisches Denken: Auswirkungen eigenen Handelns berücksichtigen Souveränes und menschliches Handeln: Weiblicher und männlicher Führungsstil - was lässt sich voneinander lernen? Umgang mit Macht- und Statusspielen Die eigene Durchsetzungsfähigkeit stärken - die Balance finden zwischen Konsequenz und Menschlichkeit Weibliche Fallen (wie z.B. Perfektionismus, Fleiß und Nett sein) mutig umgehen Methoden: Inhaltliche Impulse und Diskussionen, Gruppen-/Kleingruppenübungen, Einzelreflexion Nutzen für die Teilnehmer*innen In diesem Seminar werden die vorhandenen Ressourcen gestärkt und hinderliche Verhaltensweisen für den Umgang mit Mitarbeitenden überprüft und durch erfolgreichere ersetzt. Die Teilnehmer*innen erleben eine intensive Mischung aus Theorie und sofort daraus abgeleiteten Praxisübungen. Sie optimieren ihre Kommunikationsstrategien und werden flexibler und selbstbewusster durch das Wissen über Führung, Kommunikation und Macht. Sie können ihre konkreten Praxisfälle einbringen und bekommen praxisgerechte Lösungen, die sie sofort ausprobieren und damit verinnerlichen können. Die Theorie verankert sich. Dozentin: Tanja Bastian - Change!coaching, weitere Informationen unter www.change-bastian.de

Kursnummer 07.006
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tanja Bastian
Loading...
zurück zur Übersicht
05.02.23 18:56:04