*Online* Qualifikationskurs für Führungskräfte - 7.59 Modul 4 - Grundlagen der Kommunikation

zurück



Die Veranstaltung ist voll belegt (Eintrag auf Warteliste möglich)

ab 16. November 2020 1 x 10:00 Uhr, 2 x 09:00 Uhr

Kursnummer 07.594
Dozentin Tanja Bastian
Von Montag, 16.11.2020 10:00–17:00 Uhr
Bis Mittwoch, 18.11.2020 09:00–16:00 Uhr
Anzahl Tage 3 x
An-/Abmeldeschluss 14.09.2020
Gebühr kostenlos für kooperierende Hochschulverwaltungen.
Ort

HÜF-NRW Online
Lennestr. 89 a
58093 Hagen
Online-Training

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Zielgruppe:
Beschäftigte, die in den nächsten drei Jahren Führungsaufgaben übernehmen sollen sowie Führungskräfte

Modul 4: Grundlagen der Kommunikation

Lernziel:
Kommunikation ist für viele Führungskräfte eine Herausforderung und doch eines der wichtigsten Führungsinstrumente. Sie benötigt Zeit in der Vorbereitung und in der Durchführung braucht es das richtige Fingerspitzengefühl, um die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erreichen. Wichtig ist es bei Feedback die richtige Mischung aus kritischen und anerkennenden Anteile zu finden. Aber mehr noch soll es noch ein Dialog und ge-genseitiger Austausch sein, in dem auch die Führungskraft eine Rückmeldung über ihr eigenes Führungsverhalten bekommt.
In diesem Seminar wird der Schwerpunkt auf die Gesprächsführung und die Regeln der Kommunikation und im Miteinander erarbeitet.
Besondere Berücksichtigung finden auch die Besonderheiten der Kommunikation im Homeoffice, bzgl. "Führen von virtuellen Teams".
Die Führungskräfte setzen sich mit ihrer eigenen Rolle auseinander und erleben, wie sie konsequent und durch souveräne Kommunikation menschlich und gesunderhaltend führen können.

Lehrgangsinhalte:
- Schwieriges sicher und menschlich ansprechen: Zielklärung, Gesprächsvorbereitung, Perspektivwechsel
- Grundlagen für eine konstruktive Gesprächsführung (Aktives Zuhören, Kommunikationsgrundlagen)
- Leitfaden für die Gesprächsvorbereitung und -durchführung
- Umgang mit emotionalen Reaktionen und Widerstand
- Körpersprache als Wirkfaktor wahrnehmen und bewusst steuern
- Feedback-Gespräche (Kritik, Anerkennung und Entwicklung)
- Männliche und weibliche Kommunikationsmuster erkennen und hinterfragen
- Kommunikation im Homeoffice (Virtuelles Team)
- Praxisfragen aus dem Alltag und konkrete Gesprächssituationen simulieren und Lösungen erarbeiten

Methoden:
Input, Einzel- und Gruppenübungen, Gesprächssimulationen und Videofeedback

Kurstermine

Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.
# Datum Uhrzeit
1. Mo., 16.11.2020 10:00–17:00 Uhr
2. Di., 17.11.2020 09:00–16:00 Uhr
3. Mi., 18.11.2020 09:00–16:00 Uhr

nach oben

HÜF-NRW

Lennestraße 89a
58093 Hagen

Anfahrt

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
www.huef-nrw.de

Telefon & Fax

Tel 02331 987 4704
Fax 02231 987 2093

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG