Selbst- und Zeitmanagement

zurück



Die Veranstaltung ist voll belegt (Eintrag auf Warteliste möglich)

ab 09. Dezember 2019 1 x 10:00 Uhr, 1 x 09:00 Uhr

Kursnummer 10.003
Dozentin Evelyn Knüfermann
Von Montag, 09.12.2019 10:00–17:00 Uhr
Bis Dienstag, 10.12.2019 09:00–16:00 Uhr
Anzahl Tage 2 x
An-/Abmeldeschluss 22.10.2019
Gebühr kostenlos für kooperierende Hochschulverwaltungen.
Ort

HÜF-NRW
Lennestr. 89 a
58093 Hagen
Konferenzraum

Hotel Arcadeon
Lennestr. 91
58093 Hagen

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Zielgruppe:
Interessierte Beschäftigte, die mit ihrer Zeit effizienter umgehen wollen

Lehrgangsinhalt:

Durch die zunehmende Komplexität des (Berufs-)Alltags wächst der (subjektiv und objektiv) empfundene Arbeitsdruck auf die Beschäftigten. In dieser Veranstaltung werden Methoden des Selbstmanagements, der Zeitplanung und der Arbeitsorganisation vorgestellt und praktisch eingeübt.

Methoden des Selbstmanagements

Selbstmanagement bedeutet Stressmanagement
Stress und seine möglichen Ursachen
Stressreduktion durch Zeit-, Reiz- und Belästigungsmanagement

Grundlagen der Arbeitsorganisation: Ziele erreichen, freier Schreibtisch, das Wichtigste zuerst!

Zielsetzung
Zeitmanagementtechniken
Prioritätensetzung und flexible Prioritätenanpassung,
Zuständigkeitsklärungen und zielgerichteter Ressourceneinsatz
Methoden der Zeitplanung (klassische und elektronische)
Möglichkeiten des Umgangs mit Störungen
Übungen zur Zeitplanung und zur elektronischen Kalenderarbeit
Das unterstützende Arbeitsumfeld, Arbeitsplatzorganisation
Vorbeugende Maßnahmen zur Erhaltung der Leistungsfähigkeit
Belästigungsmanagement (Überwindung persönlicher „Hürden")


Methoden:
Lehrgespräche, Gruppen- und Einzelarbeiten

Kurstermine

# Datum Ort
1. Mo., 09.12.2019 10:00–17:00 Uhr HÜF-NRW
2. Di., 10.12.2019 09:00–16:00 Uhr HÜF-NRW

nach oben

HÜF-NRW

Lennestraße 89a
58093 Hagen

Anfahrt

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
www.huef-nrw.de

Telefon & Fax

Tel 02331 987 4704
Fax 02231 987 2093

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG