Erfahrungsaustausch - BLP-ProjektmanagerIn

zurück



Kurs dem Warenkorb hinzufügen
Sie können sich für diese Veranstaltung anmelden

ab 23. September 2019 1 x 10:00 Uhr, 1 x 09:00 Uhr

Kursnummer 06.005
Dozenten Nico Schäfer
Hauptdozent
Friederike Ost
weitere Dozenten
Dr. Christian David Magnus
Silke Schönert
Matthias Welp
Von Montag, 23.09.2019 10:00–17:00 Uhr
Bis Dienstag, 24.09.2019 09:00–16:00 Uhr
Anzahl Tage 2 x
An-/Abmeldeschluss 06.08.2019
Gebühr kostenlos für kooperierende Hochschulverwaltungen.
Ort

Hotel Arcadeon
Lennestr. 91
58093 Hagen

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Zielgruppe:
Projektkoordinator*innen der nordrheinwestfälischen Hochschulen der im Rahmen des Bund-Länder-Programms finanzierten Projekte zum Qualitätspakt Lehre.

In Nordrhein-Westfalen werden im Rahmen des Bund-Länder-Programm finanzierten Qualitätspakt Lehre 27 Hochschulen in Form von Projekten gefördert. Diese Projekte zielen auf den Ausbau der Qualität von Studium und Lehre an den Hochschulen. Bei dieser Programmlinie handelt es sich um ein neuartiges Förderformat von Bund und Ländern, das in den Hochschulen von entsprechenden Projektkoordinatorinnen u. -koordinatorenbegleitet und gemanagt werden muss. Auf Grund der Neuartigkeit dieser Förderform sowie des großvolumigen Fördermitteleinsatzes ergeben sich für die Hochschulen und ihre Projektkoordinatorinnen u. -koordinatoren herausforderungsvolle Aufgaben, für deren Bearbeitung ein Ausbau vorhandener Kompetenzen erforderlich ist. Gemeinsam sind allen diesen Projekten nicht nur der Förderschwerpunkt im Bereich von Studium und Lehre, sondern auch die zugrunde gelegten administrativen Richtlinien und Verfahren der Projektdurchführung.

Lernziel:
Die Veranstaltung hilft den Teilnehmenden durch den gezielten Erfahrungsaustausch
a) die Projekte der jeweils anderen Hochschulen kennen zu lernen und neue Impulse für ihre Arbeit zu erhalten,
b) über die Diskussion der Probleme der hochschulinternen Projektkoordination von anderen Hochschulen Methoden und Techniken zur internen Problemlösung zu lernen,
c) über die Diskussion der Erfahrungen zur Zusammenarbeit mit dem Projektträger alternative Wege und Verfahrensweisen der erfolgreichen Projektabwicklung kennen zu lernen,
d) damit insgesamt Kompetenzen zur Abwicklung von Großprojekten in Studium und Lehre zu entwickeln sowie zu vertiefen und
e) ein Netzwerk aufzubauen, das sie bei der Bewältigung schwieriger Problemfelder der Projektkoordination unterstützt.

Lehrgangsinhalt:
Im Rahmen der genannten Lernziele erarbeiten und gestalten die Teilnehmenden vorwiegend über die Vorstellung und Diskussion von projektrelevanten Themen und Problemlagen gemeinsam die Inhalte und Fragestellungen der Veranstaltung. Die spätere Einbindung von externer Expertise in Form von Fachvorträgen oder Beratung zum Ausbau der Projektmanagementkompetenz wird von den Teilnehmenden gewünscht.


Friederike Ost Hauptdozentin


Dr. Christian David Magnus Dozent


Silke Schönert Dozentin

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 23.09.2019 10:00–17:00 Uhr
2. Di., 24.09.2019 09:00–16:00 Uhr

nach oben

HÜF-NRW

Lennestraße 89a
58093 Hagen

Anfahrt

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
www.huef-nrw.de

Telefon & Fax

Tel 02331 987 4704
Fax 02231 987 2093

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG